top of page

Eurythmie Massage

Methode

Die Eurythmie Massage nach Tanja Baumgartner baut auf der von Rudolf Steiner entwickelten Eurythmie, einer Bewegungskunst auf. In der Eurythmie wird die Lebensenergie durch differenzierte Bewegungen (Laute) ausgedrückt. In der Eurythmie Massage werden diese Laute auf den Körper übertragen und können so die Lebensenergie harmonisieren und stärken.

Vorgehen

Die Behandlung findet im Liegen auf dem Rücken und/oder auf dem Bauch statt und kann gekleidet oder auf der nackten Haut angewendet werden. Die Behandlung kann mit oder ohne Öl statt finden. Mit streichenden, lösenden, fliessenden 

Berührungen wird die zu unterstützende Körperstelle behandelt. Die Eurythmie Massage kann auch gut mit der klassischen Massage kombiniert werden.

Wirkung

Die Eurythmie Massage wird besonders zur Stärkung und Harmonisierung der Lebensenergie, des Ätherischen eingesetzt. Durch den freien Fluss von Lebensenergie im Körper wird die Muskulatur entspannt, die Durchblutung unterstützt, die Funktion der Organe gefördert, aber auch das emotionale-mentale Gleichgewicht unterstützt.

Eurythmie Massage Miriam Kislak Basel

In den Räumen von Lebenskraft die eigene Stärke wieder finden

Anwendungsgebiete

Die Eurythmie Massage eignet sich, wenn sich die 

Lebenskräfte zurückziehen oder stauen und kann unterstützend wirken, um

  • das Energie-Level zu erhöhen

  • Entspannung zu fördern

  • die Stimmung zu verbessern

  • die Schlafqualität zu steigern

  • sich tiefer mit dem eigenen Körper zu verbinden 

  • das allgemeine Wohlbefinden zu steigern

bottom of page